Über unser Wohnheim

Die Apartments im Ernstl - ein Angebot des Kolping Bildungswerks München und Oberbayern für Studenten und Auszubildende

Wohnraum für Studierende

100 Bewerber auf ein WG-Zimmer? Es kostet fast 1000 Euro und das Bad teilt man sich mit 3 anderen? In München ist der Wohnraum knapp und Szenarios wie dieses sind der Alltag.

Viele Menschen zieht es in die malerische Stadt an der Isar. Verständlich. Mit ihrer Nähe zu den Bergen, den herausragenden Karrieremöglichkeiten bei weltführenden Unternehmen und natürlich den renommierten Universitäten. 

Doch die Wohnungsknappheit treibt die Mieten in die Höhe. Da ist es die Aufgabe des Staates und gemeinnütziger Organisationen, für Studierende und Auszubildende wertige und moderne Wohnungen zu schaffen, die aber bezahlbar bleiben.

 

Außenansicht des Ernstl Wohnheims für Studenten und Auszubildende

Zimmer, Küche, Bad!

Das Konzept des Wohnheims in München Trudering ist ebenso einfach wie genial. Es bietet Studenten und Auszubildenden einen komfortablen Ort, an dem sie lernen und Tür an Tür mit anderen jungen Leuten leben können. Um die Mieten für die Apartments gering zu halten, ist die Ausstattung auf das Wesentliche reduziert. Alle Wohnbereiche sind dabei aber wertig und komfortabel gestaltet.

Die Zimmer sind bereits möbliert und bezugfertig. Im Preisangebot sind alle Nebenkosten enthalten. Strom, WLAN und ein überdachter Fahrradstellplatz stehen direkt beim Einzug zur Verfügung. Junge Mieter*innen können sich von Beginn an auf die Ausbildung oder das Studium konzentrieren.

Die Universität oder Ausbildung ist auch die Schule des Lebens. Man entwickelt sich nicht nur fachlich, sondern auch als Mensch. Persönlichkeiten werden geprägt und gestärkt durch das Knüpfen von Beziehungen und das Zusammenleben mit anderen. Ein Wohnheim für Studierende und Auszubildende muss darum auch Räume für Gemeinschaft bieten.

Die Planer haben deswegen in allen Gebäudeteilen Räumlichkeiten geschaffen, in denen gemeinsam gekocht, gespielt oder die Freizeit geplant werden kann. Die Anzahl und Größe der Gemeinschaftsräume steht dabei in einem perfekten Verhältnis zur Bewohneranzahl in den 115 Apartments. So wird eine gesunde Balance zwischen geselligem Zusammenleben und Privatsphäre geschaffen.

Nicht zuletzt sind die Entfernungen zu den Universitäten kurz und über Münchens hervorragend ausgebautes öffentliches Nahverkehrsnetz in Minutenschnelle zu erreichen.

Copyright Kolping Bildungswerk München und Oberbayern e.V.

Ernstl –
Apartments für Studierende und Auszubildende

Ernst-Hochholzer-Straße 3
81825 München

Mail: ernstl@kolpingmuenchen.de
Tel.: (+49) 89 / 59 94 57 84